FROM NOSE TO TAIL

innovationslabor organic future ///

initiiert by mërz punkt

Begleitet und teilt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/GUBE20

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Die Veranstaltung ist vorbe

4.11. und 8.11.2014

FROM NOSE TO TAIL

 

-> zur Bildergalerie

 

Nachhaltige Tierhaltung, Jagd, Schlachtung,

Verarbeitung, Vermarktung in der Region,

Gastronomie, bio vs. regional & unzertifiziert

 

4.11.14 ab 18 Uhr Abendveranstaltung in der GUBE20

8.11.14 Tageskochkurs FROM NOSE TO TAIL

 

WICHTIG: Es geht NICHT um eine Veranstaltung mit Pro-und-Kontra-Diskussion Fleisch oder Vegetarisch sondern um Wege eines verantwortungsbewussten Umgangs mit dem Theme Fleisch essen.

 

/// Wie leben eigentlich die Tiere die wir essen (wollen)?

/// Wie lässt sich ohne lange Transportwege vertretbar schlachten?

/// Wie kann das ganze Tier FROM NOSE TO TAIL verwertet werden, nicht nur Kotelett und Filet?

/// Welche Herausforderungen haben kleine Erzeuger in der Region?

/// Welche die Lebensmittelhandwerker und Gastronomen, die die tierischen Produkte FROM NOSE TO TAIL vermarkten?

/// Was ist Landhaus-Romantik, was betriebswirtschaftlich möglich?

/// Was geht in bio, was nicht?

/// Wo sind die Grenzen, wo die Möglichkeiten?

/// und nicht zuletzt: KÖSTLICHE ENTDECKUNGEN :-)

 

Das Projekt GUBE20/// und diese Veranstaltung ist ein Nonprofitprojekt der umweltorientierten designagentur mërz punkt in München.

Seit 25 Jahren kümmern wir uns um neue Wege in Design und Kommunikation nachhaltiger Produkte und Projekte.

www.merzpunkt.de

https://www.facebook.com/MerzpunktIUmweltorientierteDesignagentur?ref=hl

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

4.11. ab 18 Uhr

Impulsveranstaltung im Petcha Kutcha Format

 

Es präsentieren, diktieren, inspirieren im kurzweiligen Petcha Kutcha Format:

- Tagwerk -Landwirt Lorenz Kratzer

- Ulli Portenlänger, Alter Wirt Grünwald

- Thomas Zwick, Gasthaus Dorfwirt Unterammergau

- Karl Schweisfurth, Hermannsdorfer Bio-Bauernhof Glonn

- Reinhard Gromotka, Tagwerk Biometzgerei - Harald Ulmer, LVÖ

- Harald Scholl, Blogger "Tellerschubser" & Slowfoodaktivist

- Dr.Richard Bartels, Slowfood, Leiter Convivium Fünfseenland und Tierarzt

- Alexander Hill und Max Keil, Brucker Schlachthof GmbH & Co KG

- Frank Schneider, GOURMONDO und Absolvent der SLOFOOD Akademie

- Christian Hildebrand, Nudo Pasta Bar München

und noch weitere spannende Gäste

 

Und auch hier gilt das Grundprinzip des Raumes: #SHARE

Wir stellen Raum, Netzwerk, Organisation.

Wenn Ihr etwas zu essen mitbringt, gibts was zu essen. Bitte nur Fingerfood!

Die Veranstaltung ist kostenlos, Getränke zum Selbstkostenpreis

Maximal 60 Teilnehmer

Für die Organisation sind wir dankbar um eine kurze Anmeldung

Kontakt@merzpunkt.de

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

8.11.

TagesKochkurs FROM NOSE TO TAIL

in der GUBE20 / / /

15.00 bis 20.00 Uhr c.t.

 

Gemeinsames Kochen eines 4-Gang Menüs.

Verarbeitet werden Kopf, Füsse, Schwanz und Innereien vom Hermannsdorfer Bio-Landschwein.

 

Kosten & Bezahlung: 59,00 € incl. aller Produkte, Wasser, Kaffee, Bier, Wein

 

Anmeldung bis 03.11.2014 per Mail an Harald Scholl,

Überweisung der Teilnahmegebühr vorab,

keine Rückerstattung bei Nichterscheinen, Stornierung bis 6.11.2014 möglich

 

Max. 20 Teilnehmer

 

Bitte Schürzen mitbringen! Und wer möchte die eigenen Messer ...

 

Veranstalter

Innovationslabor organic future GUBE20///

in Zusammenarbeit mit Tellerschubser Harald Scholl

Harald Scholl

BLOG www.tellerschubser.de/

Copyright © All Rights Reserved